explorhino - Hochschule Aalen

explorhino ist die Nachwuchsförderung für Naturwissenschaften und Technik auf dem Campus der Hochschule. Unsere Welt ist vielfältig und ebenso vielfältig ist der Zugang der Kinder und Jugendlichen zu naturwissenschaftlichen Themen. Darum ist explorhino breit aufgestellt. Im Zentrum aller Aktivitäten steht seit Frühjahr 2018 das explorhino Mitmachmuseum. Hier kann jeder vorbeischauen und auf über 1000qm Fläche rund 120 Experimente zu elementaren Naturphänomenen und naturwissenschaftlichen und mathematischen Erkenntnissen selber ausprobieren.

Einige Jahre länger schon kennt man explorhino in Trägerschaft der Hochschule Aalen wegen seiner Experimentierkurse und Laborbesuche für ganze Schulklassen, Projektgruppen und auch einzelne interessierte Jugendliche. explorhino beginnt im Kindergartenalter, für das es sich als Netzwerk dem Haus der kleinen Forscher angeschlossen hat. Kinder im Grundschulalter erleben ein breites Kursangebot von der Kinder-Uni bis zu Ferienkursen im Mitmachmuseum und an der Hochschule.

Viel sind die explorhino-Mitarbeiterinnen auch mobil in den Schulen unterwegs mit Experimentierkursen mit starkem Bildungsplanbezug. Für ältere Kinder und Jugendliche wurden an Schulen und in den Räumen von explorhino Forscher-AGs zu unterschiedlichen MINT-Schwerpunkten aufgebaut um hier vor allem auch dem talentierten Nachwuchs eine Spielwiese zu bieten.

Kontakt

explorhino- Hochschule Aalen
Beethovenstr. 12
73430 Aalen
www.explorhino.de

Ansprechpartner:
Dr. Susanne Garreis
07361/576-1805
susanne.garreis(at)hs-aalen.de

Unsere Sponsoren