Schülerforschungszentrum Südwürttemberg (SFZ®)

Das SFZ Südwürttemberg ist eine überregionale Freizeiteinrichtung zur Interessen-
und Talentförderung von Kindern und Jugendlichen im gesamten MINT-Bereich.

In enger Zusammenarbeit mit den Schulen der Region besuchen interessierte
Jugendliche am SFZ Südwürttemberg Kurse und Workshops für Einsteiger und
Fortgeschrittene in allen Bereichen der Naturwissenschaften und Technik.
Das SFZ Südwürttemberg zeichnet sich durch eine durchgängige Betreuung
von Schülerprojekten aus, die in der Regel in Wettbewerbsteilnahmen münden.

Die große Stärke des SFZ Südwürttemberg ist seine Netzwerkstruktur.
An den insgesamt acht Standorten forschen, erfinden und tüfteln derzeitig
knapp 600 Schülerinnen und Schüler. Sie werden von ca. 60 Lehrerinnen
und Lehrern betreut, die sich sieben vom Kultusministeriumbereitgestellte
Depuate teilen. Unterstützt werden die Pädagogen durch ca. 60 ehrenamtliche
Betreuer sowie studentische Hilfskräfte.

Das SFZ Südwürttemberg arbeitet neben den Schulen, auch eng mit Hochschulen
und Unternehmen zusammen. In diesen Kooperationen wurden in den vergangenen
Jahren viele gemeinsame Projektarbeiten realisiert.

Finanziert wird das SFZ Südwürttemberg zum überwiegenden Teil aus Spenden
regionaler Unternehmen. Der Besuch des SFZ ist für alle Interessierten kostenlos.
Die Reisekosten zu Wettbewerben werden vollständig übernommen.

Jedes Jahr nehmen die SFZ Schülerinnen und Schüler an ca. 40 verschiedenen
nationalen und internationalen Wettbewerben teil und machen dort deutlich,
wie erfolgreich sie ihre Forschungsarbeiten durchgeführt haben. Geniale Ideen
münden immer wieder in Patente und Produktentwicklungen.

Standorte:

Bad Saulgau, Tuttlingen, Überlingen, Ulm, Friedrichshafen, Wangen, Landkreis Biberach
(Zusammenschluss der Initiativen in Biberach, Ochsenhausen und Laupheim),
Tübingen/Reutlingen/Neckaralb (in Eningen unter Achalm)

Den Link für den SFZ Newsletter finden Sie hier:

Kontakt

Schülerforschungszentrum Südwürttemberg (SFZ®)    
Klösterle 1A
88348 Bad Saulgau
www.sfz-bw.de

Ansprechpartner:
Helmut Ruf
Tel.: 07581/537-726
info(at)sfz-bw.de

Projektförderer und Sponsoren