Verein Deutscher Ingenieure

Der VDI-Landesverband Baden-Württemberg stellt die Koordination und den Zusammenschluss der VDI-Arbeit der VDI-Bezirksvereine in Baden-Württemberg auf Landesebene dar.

Der VDI-Landesverband Baden-Württemberg koordiniert und vertritt die Interessen von Ingenieuren und Technik auf der Ebene des Bundeslandes Baden-Württemberg. Er berät Landespolitiker bei Technikfragen, macht auf Probleme und Problemlösungen aufmerksam, z. B. bei Parlamentarischen Abenden, und sensibilisiert für neueste Entwicklungen. Zudem arbeitet er mit dem landesweiten Schulwesen zusammen, um die Technikakzeptanz und Technikbegeisterung bei der Jugend zu fördern und das Verständnis für naturwissenschaftliche Zusammenhänge zu stärken.

Grundgedanke und Ziele sind damit:

  • die Übermittlung der fachlichen und fachübergreifenden Anliegen der Ingenieure und der Technik an die Landespolitik, die Öffentlichkeitsarbeit auf Landesebene
  • eine richtungsweisende und impulsgebende Zusammenarbeit des VDI mit den technisch-wissenschaftlichen Vereinen des Landes,
  • das Herbeiführen einer gemeinsamen Willensbildung der VDI-Bezirksvereine des Landes,
  • die Verbesserung der regionalen Strukturen des VDI,
  • der Transfer von auf der Landesebene nicht lösbaren Fragestellungen auf die Gesamt-VDI-Ebene Bezirksvereine.

Unterstützt und getragen wird der VDI-Landesverband Baden-Württemberg durch die VDI-Bezirksvereine in Baden-Württemberg.

Kontakt

VDI Landesverband Baden-Württemberg
Hamletstr. 11
70563 Stuttgart
www.vdi-stuttgart.de/VDI-LVBW/

Infoflyer VDI (pdf 2,4 MB)

Ansprechpartner:
Dr. Paul Martin Schäfer
Sieglinde Kurz
Tel.: 0711/1316-313
schaefer(at)vdi-stuttgart.de

Unsere Sponsoren