Fortbildung zum Jugend-Technik-Coach

Die Fortbildung zum „Jugend-Technik-Coach“ (JuTec) ist eine praxisorientierte Fortbildungsreihe im Bereich der außerschulischen Jugendbildung, mit der sich der Landesverband für die MINT-Jugendbildung an Erwachsene wendet, die in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv sind. Ganz egal, ob sie neu in dieses Feld einsteigen oder bereits „Profis“ sind.

Techniker und Pädagogen, Fortgeschrittene und Anfänger können von der praxisnahen Seminarreihe profitieren. Wir bieten eine strukturierte Fortbildung, die vom didaktischen Vorgehen bei der Workshop-Gestaltung über grundlegende MINT-Impulse Inhalte und leicht zu übernehmende Versuche reicht.

Ergänzend hat der Verband sein Angebot in 2021 als "Blendend Learning" Angebot aufgestellt. Wir verbinden die Vorteile der Online- und Präsenz-Lehre. Sie können interaktive Online-Seminare, online Wissensspeicher und Lehrvideos nutzen. Gleichzeitig laden unsere Mitglieder Sie ein, vor Ort in der Werkstatt oder im Labor praktische Arbeiten kennenzulernen, die Sie in Ihren Kontext übertragen können. Wir zeigen Ihnen Methoden, mit denen Sie verschiedene MINT-Settings gestalten können.

  • Sind Sie mit dabei?

Rahmendaten zur Jutec-Fortbildung

  • Dauer der nächsten Fortbildungsreihe Januar 2021 bis September 2021
  • „Blended Learning“-Konzept bestehend aus acht eintägigen Workshops in Kombination mit ergänzenden Online-Lernangeboten
  • Die Präsenzveranstaltungen finden in acht außerschulischen Lernorten in ganz Baden-Württemberg bei Mitgliedern des natec Landesverbandes statt.
  • Möglichkeiten, sich online auszutauschen und einen Online-Wissensspeicher zu erstellen
  • Individuelle Lernmöglichkeiten und Unterstützungsangebote durch professionelle Referenten/-innen
  • Einbindung in das MINT-Netzwerk des natec Landesverbandes
  • Kennenlernen verschiedener außerschulischer Lernorte des natec Landesverbandes und Zugriff auf deren Know-How
  • Feierliche Zertifikatsübergabe am Ende der Fortbildung

Alle Infos zur Fortbildung zum Jugend-Technik-Coach finden Sie auch in unserem JuTec Flyer.

Projektförderer und Sponsoren