Veranstaltungen

#natecDigilog: Klischeefrei - Die Initiative zur Berufs- und Studienwahl

19.11.2021 15:00 Uhr - 20.11.2021 16:30 Uhr, Online-Impulsvortrag
19.11.2021 15:00 Uhr - 20.11.2021 16:30 Uhr, Online-Impulsvortrag

Auftakt der zukünftigen Veranstaltungsserie "MINT-Bildung klischeefrei"

Mädchen und Jungen sind vielfältig. Ihr künftiger Beruf sollte zu ihren Stärken und zu ihrer Lebensplanung passen – frei von Klischees.

Frau Juliana Groß und Herr Christoph Kröger stellen in diesem Vortrag die Bundesinitiative mit ihren Zielen, Serviceangeboten und dem großen Netzwerk vor. Sie geben Einblicke in die Arbeitsfelder beginnend mit der Frühen Bildung bis zum Studium und dem Arbeitsmarkt. Nutzen Sie die Gelegenheit, um von dieser Expertise Impulse zu schöpfen, die Sie in Ihre Institution und auf Ihre Angebote übertragen können.

„Klischeefreie Berufsorientierung ist deshalb so wichtig, weil junge Menschen ihren Beruf weiterhin nicht losgelöst von festgefahrenen Geschlechterklischees wählen: Trotz vergleichbarer Leistungen in der Schule gehen Mädchen unverändert oft in den Dienstleistungs- und Sorgebereich während sich Jungs meist für Berufe in Technik, Informatik oder Naturwissenschaften entscheiden. Das muss sich ändern! Neben der Sensibilisierung der Schüler:innen für die eigenen Stärken und Talente braucht es hierfür Mulitplikator:innen wie Lehrkräfte, Personalverantwortliche und Ausbilder:innen, die eigene Stereotypen hinterfragen und Klischeefreiheit in ihrem Wirkungsfeld umsetzen.“
Juliana Groß, Christoph Kröger | Servicestelle der Initiative Klischeefrei – Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Wir freuen uns, diese Online-Veranstaltung exklusiv für natec Mitglieder anbieten und Ihnen den Raum für fachspezifische Einblicke und Ihre Fragen geben zu können.
Was nehmen Sie als Teilnehmer/-in mit? Vielfältige Anregungen für die Umsetzung klischeefreier Berufswahlbegleitung 

Anmeldung:
Sind Sie Mitglied im natec Landesverband, dann können Sie sich gerne über den Mitglieder-Login-Bereich unter folgendem Link anmelden: Anmelden | natec Landesverband (natec-bw.de)
Falls nicht, wenden Sie sich gerne bei Interesse an die Geschäftsstelle des natec Landesverband: E-Mail: info(at)natec-bw.de.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Weitere Informationen zum Engagement des natec rund um klischeefreies Denken und Handeln finden Sie hier.

Projektförderer und Sponsoren